Home / Unold Brotbackautomat

Unold Brotbackautomat

Der Trend zum selber Brot backen ist ungebrochen. Dies hatte die Firma Unold schon vor einigen Jahren erkannt und brachte schon sehr früh Ihren ersten Unold Brotbackautomat auf den Markt. Dieses Phänomen liegt darin begründet, das der Mensch in seinen Gedanken wieder eine kreativ, handwerkliche Seite entdeckt hat. Unold BrotbackautomatJeder möchte gerne etwas selber erschaffen. Wenn man es dann noch mit gutem, gesundem Essen verbinden kann, ist das noch um so besser. Auf diesen Zug sind sehr viele Anbieter und Hersteller aufgesprungen und preisen natürlich Ihren Brotbackautomaten als das Beste an, was es auf dem Markt gibt. Somit ist es auch nicht verwunderlich, dass es hier viele gute und schlechte Firmen gibt. Doch wer längerfristiger denkt, der sollte sich schon näher mit dem Brotbackautomat und deren Hersteller auseinandersetzen. Daher wollen wir Ihnen, in unserem Artikel, den Unold Brotbackautomat in seinen Eigenschaften und Merkmalen, etwas näher vorstellen.

Jetzt zu den Bestsellern der Brotbackautomaten!

Der Unold Brotbackautomat

Die Firma Unold ist ein relativ alt eingesessenes Unternehmen. Ihre Kompetenzen hat das Unternehmen in dem Markt der kleinen Haushaltsgeräte erworben. Also alles was man so für den Küchenbereich benötigt. Das Unternehmen legt sehr viel Wert auf gute Qualität. Dies wurde dem Unternehmen Unold schon durch verschiedene Auszeichnungen und von diversen Testinstituten wie Stiftung Warentest, Testmagazin und anderen Instanzen bestätigt. Das Unternehmen hat schon seit Anfang 2000 erkannt, das Menschen dazu neigen, vieles selber machen zu wollen. Dabei stellte die Firma Unold im Bereich Backen und Rezepte einen besonderen Bedarf fest. Wie kann man also, das erstellen von Teigen durch Mischen, Kneten und die eigene Muskelkraft, plus dem späteren Backen im Herd, vereinfachen. Doch auf dem Markt gab es nichts vielversprechendes an Modellen, von sogenannten Brotbackautomaten. Also machte man sich daran selbst eine Herstellung aufzubauen. So entstand innerhalb einiger Monate, in der Firma ein eigener Unold Brotbackautomat, für das Portfolio Küchenhilfe. 

Produktportfolio des Unold Brotbackautomat

Nach einigen Jahren disziplinierter Weiterentwicklung machte sich das Unternehmen Unold, auch mit dem Bereich Unold Brotbackautomat, einen Namen. Ein Unold Brotbackautomat wurde zur Marke von Qualität und Zuverlässigkeit. Schnell wurde eine eigene Sparte mit dem Namen – Unold Backmeister – geschaffen. Darunter konnte man den Unold Brotbackautomat, klar im Unternehmen einreihen und weiterentwickeln. Somit entstanden immer mehr neue Modelle unter dem Namen – Unold Brotbackautomat -. Dieser Unold Brotbackautomat ist mittlerweile in der Lage, fast jeden Bereich abdecken zu können.

Kleine Auswahl vom Unold Brotbackautomat 

  • Top Edition 68415
  • Unold Onyx (8695)
  • Skala 68616
  •  Der Superstar ist der Backmeister Extra 68511

Der Unold Brotbackautomat Modell Top Edition 68415

…ist ein sehr zuverlässiges Gerät und wird mit einfacher Handhabung, über ein Touch Display bedient. Hier findet sich jeder Benutzer in kürzester Zeit zurecht. Über ein Sichtfenster im Deckel ist es möglich, den Backprozess besser überwachen zu können. Um jedoch besser in den Backraum einsehen zu können, ist es möglich, das man eine Innenraumbeleuchtung für den Backraum zuschalten kann. Nach dem das Brot fertig gebacken ist, nimmt man die Backform aus dem Unold Brotbackautomat, lässt diese kurz abkühlen, und dann lässt es sich ganz leicht entnehmen. Nichts bleibt haften, dank einer Antihaftbeschichtung der Backform. Nun freut man sich nur noch auf das frische Brot.

 

Der Unold Brotbackautomat 8695

…bringt aufgrund seiner Edelstahloptik einen tollen Glanz in jede Küche. Er wirkt sehr klein, ist aber eher als ein kleines Backwunder anzusehen. Denn der Unold Brotbackautomat 8695 hat einiges an Funktionen zu bieten. Er besitzt neben seinen 12 fest eingespeicherten Programmen auch noch 1 frei programmierbares Programm für eigene Rezepte. Darüber hinaus besitzt der Unold Brotbackautomat auch noch 3 Bräunungsstufen, die individuell auf jeden Geschmack einzustellen sind. Es ist sogar möglich, das man die Backzeit bis auf 13 Stunden voreinstellen kann. Damit man sich morgens, den Duft des frischen Brotes hingeben kann.  Auch in Sachen Preis/Leistung ist der Unold Brotbackautomat ganz weit vorne einzustufen. Der Unold Brotbackautomat ist, wie die gesamte Serie vom Backmaister, als konstruktiv sehr gut durchdacht einzustufen.  

Der Unold Brotbackautomat Skala 68616

… ist in der Serie Backmeister ein wahres Allroundgenie. dieser Brotbackautomat  überzeugt vor allem durch seine Funktionsvielfalt. In diesem Brotbackautomat hat man eine Küchenwaage eingebaut, die es erlaubt die Backmischungen nach der Größe des zu backenden Brotes, direkt am Brotbackautomat abzuwiegen. Ein weiterer Pluspunkt ist der Spender für die Zutaten von Rosinen, Nüssen und andere Produkte. Der vorher je nach zu backender Brotsorte, extra vorher befüllt wird. Das spätere Einfüllen in den Teig, geschieht mittels eines bestimmten Programmablaufes. So dass ein persönlicher Handgriff nicht notwendig ist.  Alles läuft hier bei diesem Modell wie von selbst ab. Nur nach dem Backen fällt noch die Reinigung der Backform an. Was aber dank der Quan-Tanium Beschichtung keine großen Probleme bereitet. 

Der Unold Brotbackautomat Electro 68511

…ist der heimliche Superstar in der Backmeister – Serie. Er ist an Funktionen nicht mehr zu übertreffen. Dieser Brotbackautomat ist als einziger in der Lage, zwei verschiedene Brote gleichzeitig zu backen. Somit ist es möglich verschiedene Brotsorten in einem Arbeitsgang zu backen. Damit brauch keiner mehr auf seine eigene Brotsorte zu warten. Eine weitere Neuheit bietet der Brotbackautomat für größere Familien. Der Brotbackautomat ist in der Lage ein Brot von 1800 g zu backen. Hierzu wird die getrennte Backform gegen eine einzelne Backform ausgetauscht. Zusätzlich muss hier, aufgrund der großen Teigmenge, auch noch ein zweiter Knethaken eingesetzt werden. Damit der Teig gut durchgeknetet wird drehen diese sich dann entgegengesetzt. Alles andere erfolgt genauso wie bei den anderen Modellen von Unold Backmeister – Serie. 

Fazit

Wie es sich in verschiedenen Testauswertungen unabhängiger Institute gezeigt hat, erhalten die Benutzer des Unold Brotbackautomat, ein gut ausgereiftes Gerät, um sein Brot in Zukunft selber backen zu können. Das Unternehmen hat im laufe der Jahre, den Unold Brotbackautomat, immer weiterentwickelt. So das dadurch von einem einzelnen Unold Brotbackautomat, eine ganze Serie geworden ist. Das Unternehmen hat den Markt weiter beobachtet und konnte somit auf die Wünsche der Benutzer eingehen. Was sich dann wiederum sofort in Neuerungen am Unold Brotbackautomat abgezeichnet hat. Bei diesem Unternehmen kann man mit gutem Gewissen sagen, das hier Innovation, Qualität und gute Verarbeitung an erster Stelle stehen. Zum Schluss sei noch zu erwähnen, das auch die Betreuung hier ganz groß geschrieben wird. Sollte mal wieder erwarten ein Teil ausfallen bzw. kaputt gehen, wird man von dem sehr gut organisierten Kundendienst sehr schnell weiter geholfen. 

Jetzt zu den Bestsellern der Brotbackautomaten!